Referendariat

Wir bilden ständig Referendare (m/w) in der Anwalts- und Wahlstation aus. Als Referendar (m/w) können Sie bis zu 10 Monate in der anwaltlichen Ausbildung in unserem Büro verbringen. Die Referendarstage bietet damit eine einmalige Gelegenheit zum gegenseitigen Kennenlernen. Viele der heute bei uns tätigen Berufsträger haben sich in der Referendarstation für eine Tätigkeit in unserer Kanzlei entschieden.

 

Wir bieten Ihnen nicht nur eine qualitativ hochwertige Ausbildung während der Referendarstation bei GEUECKE MÜLLER HESSE & PARTNER, sondern auch einen Einblick in die Sozietät und in die kollegiale Arbeitsatmosphäre in unserer Kanzlei.

 

Unsere Referendarausbildung beinhaltet:

 

– die Ausbildung und Betreuung durch eine Partnerin oder einen Partner,

– die eigenständige Mitarbeit an spannenden Mandaten,

– die Einbindung in das kollegiale Arbeitsklima in unserer Kanzlei.

 

Natürlich nehmen wir auch Rücksicht auf die zeitliche Beschränkung durch die Referandarausbildung.

 

Wir sind besonders interessiert an Referendaren (m/w), die sich eine spätere Tätigkeit bei uns vorstellen können.

 

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung, die Sie bitte richten an:

 

GEUECKE MÜLLER HESSE & PARTNER mbB

Herrn Rechtsanwalt Dr. Thomas Buchmann

Franziskanerstraße 11 57462 Olpe

E-Mail: buchmann@gmp-olpe.de